MSC "Baruther Urstromtal" e. V. im ADMV
MSC "Baruther Urstromtal" e. V. im ADMV

Unser Verein

Die ursprünge unseres Vereines gehen bis in das Jahr 1979 zurück, als Stephan Köhler den Verein damals noch als AW Motorsport und auf 2 Rädern gründete. Damals schon wurden sehr spannende Rennen mit weit mehr als 1000 Zuschauern ausgetragen.

 

Zur Wendezeit wurde es ein bisschen ruhiger um unseren Verein, bis 1999 die Neugründung als Motorsportclub "Baruther Urstromtal" e. V. erfolgte. Im gleichen Jahr konnte schon auf einer provisorischen Rennstrecke das erste Rennen ausgtragen werden. Pünktlich zur Jahrtausendwende konnte nach schwierigen und langwierigen Verhandlungen das neue Vereinsgelände samt Rennstrecke bezogen werden.

 

Zur Saison 2006 trat Stephan Köhler als Vereinsvorsitzender zurück, um sich mehr seiner beruflichen Zukunft zu widmen und Herr Jezierski übernahm den Verein. Leider gingen in den letzten Jahren die Zuschauer- und Teilnehmerzahlen stark zurück und der Zustand der Rennstrecke war desolat, sodass in den Herbstmonaten 2013 die Idee aufkeimte den Verein neues Leben einzuhauchen.

 

Die Sportsfreunde Stephan Köhler, Rico Seiffert und Holger Ermisch traten den Verein bei und im Januar 2014 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Unter dessen Federführung wurde die Rennstrecke und das Fahrerlager komplett umgebaut.  

 

Im Dezember 2015 erfolgte ein weiterer Vorstandswechsel, seit jeher übernahmen Sebastian Köhler-Bernd, Stephan Köhler und Margitta Lehmann die Vereinsführung und führen sie bis heute erfolgreich fort.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© MSC "Baruther Urstromtal" e. V.